Safariewildrevier am Bärwalder See
(0,9 km)

Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis für Jung und Alt.

Details

Bärwalder See Strand Uhyst
(0,9 km)

Der Bärwalder See ist mit einer Fläche von 13 km² der größte See Sachsens und der drittgrößte See des Lausitzer Seenlands.

Details

Landschaftsbauwerk „Ohr“ und Theater „im Ohr“
(8 km)

Das OHR zählt zu den weltweit größten Landschaftsbauwerken und ist aus über 100.000 m³ Sandmassen modelliert, 350 x 250 Meter in Länge und Breite sowie 18 Meter Höhe, begehbar mit einer Wegeführung von ca. 1.000 Meter und einer wunderschönen Aussicht über den Bärwalder See.

Details

Findlingspark Nochten
(14 km)

Einmalig in Europa, ist er ein Zeugnis gelungener Rekultivierung zerklüfteter Hinterlassenschaften des Braunkohlentagebaus. Entdecken Sie über 6000 Findlinge, eingebettet in eine kunstvoll angelegte
Gartenwelt.

Details

Lausitzer Bergbaumuseum Knappenrode
(17 km)

Unmittelbar vor den Toren der Stadt Hoyerswerda befindet sich in der ehemaligen Brikettfabrik Knappenrode das Bergbaumuseum.

Details

Saurierpark Kleinwelka
(22 km)

Der Ausflugstipp für Familien – machen Sie eine Reise zu den Dinos in die Urzeit.

Details

Erlichthof Rietschen
(25 km)

Wohnlich und behaglich wirken die urigen Schrotholzhäuser am Ortsrand von Rietschen. Die denkmalgeschützten Gebäude stammen größtenteils aus Dörfern, die dem Braunkohlenabbau weichen mussten.

Details

Waldeisenbahn Muskau/Weißwasser
(25 km)

Einfach mal mit einer Dampflok fahren.

Details

Lausitzhalle Hoyerswerda
(25 km)

Im 30. Jubiläumsjahr ist die Lausitzhalle Hoyerswerda ein Kulturzentrum des Lausitzer Seenlandes mit ostalgischem Charme, toller Akustik und modernster Veranstaltungstechnik.

Details

Altstadt Bautzen
(25 km)

Bereits 2002 hatte diese Stadt Ihre 1000-Jahr-Feier der urkundlichen Ersterwähnung.

Details

Erlebniswelt Krauschwitz
(29 km)

Hier erleben Sie Spiel, Sport, Spaß und Erholung. In wohltemperierten Pools können Sie sich nach Herzenslust treiben lassen und in einem Riesenwhirlpool finden Sie die lang ersehnte Entspannung.

Details

Schloss und Park Bad Muskau
(30 km)

Der Muskauer Park bietet außergewöhnliche Naturerlebnisse: weitläufige Wiesen, majestätische Bäume, geschwungene Wege, Seen und Flüsse, einzigartige Brücken und Bauten. Auf den Spuren von Fürst Pückler.

Details

Rhododenronpark Kromlau
(34 km)

Der ca. 160 ha große Rhododendronpark Kromlau gehört flächenmäßig zu den größten Parkanlagen in Sachsen.

Details

Lessingstadt Kamenz
(39 km)

Ob jung oder alt, Famile oder Single – Kamenz ist eine lebenswerte Stadt mit hoher Lebensqualität für jeden!

Details

Eurospeedway Lausitz
(64 km)

Der Euro Speedway Lausitz, bekannt auch als Lausitzring, ist eine Motorsport-Anlage in der Niederlausitz.

Details

Europastadt Görlitz
(65 km)

Görlitz ist die östlichste Stadt Deutschlands, Kreisstadt des Landkreises Görlitz und größte Stadt der Oberlausitz. Die Stadt liegt an der Lausitzer Neiße, die dort seit 1945 die Grenze zu Polen bildet.

Details

Kulturinsel Einsiedel
(64 km)

Die Kulturinsel Einsiedel ist mehr als ein Freizeitpark. Hier ist auch die künstlerische Holzgestaltung Jürgen Bergmann zu Hause und viele Veranstaltungen. Einfach Spaß für die ganze Familie.

Details

Burg Stolpen
(63 km)

Die Burg Stolpen, die in ihrer Geschichte von der Burg zum Schloss umgebaut wurde und später als Festung genutzt wurde, liegt etwa 27 Kilometer östlich von Dresden, unmittelbar südlich der Stadt Stolpen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Details

Lausitzbad Hoyerswerda
(25 km)

Wann haben Sie sich das letzte Mal so richtig mit den Kindern getobt oder etwas für Ihre Gesundheit getan?
Gönnen Sie sich einen Sommerwohlfühltag bei jedem Wetter.

8 Saunen von Dampfbad bis Erdsauna
2 Ruheräume
Aufenthaltsbereich mit Kalt-Tauchbecken, Fußbecken und Whirlpool
Außenbecken mit 55m² Wasserfläche
Großzügig gestalteter Außenbereich mit Saunadorf

Details

Besucherbergwerk F 60
(76 km)

In Lichterfeld steht ein Gigant der Technik: 502 Meter lang, 204 Meter breit, 80 Meter hoch, 11.000 Tonnen schwer, erzählt die ehemalige Abraumförderbrücke F60 von Geschichte und Gegenwart des Braunkohlenbergbaus in der Lausitz.

Details

Altstadt Dresden
(85 km)

Dresden ist die Landeshauptstadt und nach Leipzig die bevölkerungsreichste Stadt des Freistaates Sachsen.

Details

Spreewald
(85 km)

Der Spreewald ist ein ausgedehntes Niederungsgebiet und eine historische Kulturlandschaft im Südosten des Bundeslandes Brandenburg. Hauptmerkmal ist die natürliche Flusslaufverzweigung der Spree, die durch angelegte Kanäle deutlich erweitert wurde.

Details

Tropical Island
(119 km)

Tropical Islands ist ein tropischer Freizeitpark in der Gemeinde Halbe im brandenburgischen Landkreis Dahme-Spreewald, Deutschland. Er befindet sich in der ehemaligen Cargolifter-Luftschiffhalle, welche als größte freitragende Halle der Erde gilt.

Details